Bei dem stürmischen Wetter draußen hat Frida beschlossen einen Frühstart hinzulegen. 😉 Drei Wochen eher als erwartet ist sie Läufig geworden und nun mussten wir unsere Termine etwas ummodeln, aber alles halb so wild und nun sind wir voller Vorfreude. Morgen werden wir einen Tierarztbesuch machen, um zu sehen ob soweit alles in Ordnung ist, alle Hunde werden noch einmal entwurmt und Ende nächster Woche werden wir wohl mit der Progesteronwertbestimmung beginnen. Wenn alles läuft wie gedacht, werden wir dann in ca. zwei Wochen zu Razz nach Eglharting fahren und hoffentlich unseren A-Wurf auf den Weg bringen. Alles sehr spannend und wir freuen uns wahnsinnig! 🙂