Der erste Progesteronwert am letzten Freitag war wie erwartet noch sehr niedrig und so hatten wir beschlossen den nächsten Test erst am Dienstag in München machen zu lassen. Damit waren wir direkt vor Ort bei Razz und konnten entspannt den besten Deckzeitpunkt abwarten. Der Wert vom Dienstag hat uns bestätigt, dass wir genau zum richtigen Zeitpunkt gekommen sind. 😉 Razz und Frida waren sich schnell einig und haben ihr Bestes gegeben und nun hoffen wir sehr, dass die Deckakte in den letzten Tagen erfolgreich waren. Jetzt können wir nur noch geduldig warten und hoffen das die Zeit bis zum Ultraschall ganz schnell vergeht. In etwa drei Wochen wissen wir mehr. Lieben Dank an Anja für die tolle Unterstützung und schöne Zeit!

Mehr Informationen zu unserem A-Wurf gibt es unter Wurfplanung.