Der Außenauslauf ist nun vor den sieben Zwergen auch nicht mehr sicher. Für ihre größeren Geschäfte gehen sie schon meist in die äußersten Ecken und jeden Tag kam etwas Neues zum Entdecken und Ausprobieren hinzu. Da das Wetter diese Woche nicht ganz so toll war, konnten die Kleinen es zwar nicht in vollen Zügen genießen, aber es kommen auch wieder bessere Zeiten und etwas Regen hat sie nicht weiter gestört. Mittlerweile haben nun auch alle Familien die Zwerge kennengelernt und meine Idee, wer wohin ziehen könnte hat sich gefestigt. Neben kleinen Ausflügen in den restlichen Garten, stand auch eine weitere Wurmkur auf dem Programm. Wie gewohnt hatten die Kleinen keine Probleme damit und nun sind sie langsam bereit für die ersten Ausflüge.