Nun war es endlich soweit und wir konnten unsere Neugier befriedigen. Wir haben bei Frida einen Ultraschall gemacht und uns lachten relativ schnell ein paar Bläschen an. Auf einen Schlag konnten wir vier Fruchtanlagen sehen und tippen ziemlich sicher auf mindestens sechs Babies. Die wirkliche Anzahl wird noch weiter Fridas Geheimnis bis zur Geburt bleiben. Nun hoffen wir das sich alles weiter gut entwickelt und wir dann Mitte September unseren A-Wurf begrüßen können.