Zusammen mit dem Keks bin ich beim diesjährigen WT Schloss Liebenberg in der Offenen Klasse gestartet. In der zweiten Aufgabe hat sich Cookie leider von einem knackenden Ast so aus dem Konzept bringen lassen, dass ich ihn lieber wieder rein geholt habe. Danach habe ich den WT als Training angesehen und so sind wir die restlichen Aufgaben nicht ganz so Ernst angegangen (13-00-14-00-14-00). Es soll irgendwie einfach nicht sein, aber einen Versuch werden wir in diesem Jahr noch starten.