Wir starten beim WT Westwärts in einem großen Teilnehmerfeld und können mit guten 79 von 100 Punkten (19-18-14-18-10) bestehen. Hope war gewohnt artig, aber gerade bei einer Aufgabe fehlte uns einfach etwas Glück. Für mich war sie eine gefühlte Ewigkeit außer Sicht, aber im richtigen Bereich und ich wollte sie daraus einfach nicht abrufen. Trainingstechnisch für uns genau richtig, aber für einen WT natürlich sehr punkteraubend.