Haus und Garten wurden durch die Zuchtwartin Frau Dr. Schneller des DRC e.V. abgenommen und für eine Zuchtstätte angemessen befunden. Nun können alle Unterlagen eingereicht werden und wir sind einen Schritt weiter, um unsere Pläne in die Realität umzusetzen.