Die letzte Woche zusammen mit allen Babies, bevor die Ersten in die große, weite Welt ziehen. Wir haben drei Ausflüge gemacht und haben Wald, Wiese und See unsicher gemacht. Natürlich mussten hierfür auch alle Auto fahren und das hat schon einmal sehr gut funktioniert. Außerdem hatten wir Besuch vom Tierarzt und die Kleinen wurden gechipt und geimpft und auch der Zuchtwart des DRC e.V. war hier und hat alle Hunde begutachtet. Nun dürfen sie offiziell ausziehen und ich hoffe, dass meine Fellbabies ein ganz wunderbares Leben bei ihren neuen Familien haben werden. ❤️