Schlagwortarchiv für: Lemon

Lemon durchläuft erfolgreich die Verhaltensbeurteilung (Wesenstest) des DRC e.V. und erhält eine passende zusammenfassende Beschreibung:

„Eine sehr aktive, 2 jährige Hündin, die das Gelände mit großem Radius und auf der Suche nach Witterung erkundet, sie durchläuft den Parcours selbstständig und zeigt wenig Interesse an den Reizen. Der Kontakt mit Menschen ist schön, aber nicht ihr Hauptinteresse. Eine selbstständige, freundliche Hündin.“

Lemon’s Blut wurde bezüglich der Stargardt Disease (STGD) untersucht und sie wurde frei (N/N) befundet. Alle weiteren für die Zucht relevanten Krankheiten bzw. Merkmale sind bei ihr über Erbgang frei. Somit könnte ihr Nachwuchs bei egal welcher Verpaarung niemals an diesen Krankheiten erkranken.

Lemon war zur offiziellen Augenuntersuchung bei Frau Dr. Allgoewer in Berlin. Ihr wurde der volle Durchblick bescheinigt und so ist ein weiterer Schritt Richtung Zuchtzulassung getan. Alma’s Augen wurden auch noch einmal gecheckt. Da dies für die Zucht aber nicht mehr relevant ist, wurde kein offizielles Gutachten gemacht. Bei ihr war aber auch alles in bester Ordnung und so können wir entspannt in die Zukunft schauen.

Lemon hat ihr erstes Dummyseminar besucht und hatte reichlich Spaß. Gruppentraining ist für sie noch mega aufregend und am liebsten wäre sie für jeden Hund mitgelaufen. 😉 Sie konnte also jede Menge Erfahrungen sammeln und wir wissen auch woran wir weiter arbeiten müssen. Mal gucken was das nächste Jahr für uns birgt, aber es wird sicherlich nicht das letzte Seminar dieser Art für uns sein.

Anfang August war ich mit meinem kleinen Sonnenschein zum Röntgen für das offizielle HD-/ED-Gutachten. Beim Röntgen selbst wurde auch ihr Zahnstatus festgestellt und dieser wies keinerlei Auffälligkeiten auf. Leider zeigte sich aber schon dort, dass ihre Hüften nicht ganz optimal ausschauen und so habe ich dem Ergebnis natürlich ganz schön entgegen gebibbert. Nun war es endlich in der Post und es ist zumindest keine totale Katastrophe. Lemon wird mit HD: C1/C2, ED: frei/frei und OCD-Schulter: frei/frei ausgewertet und wird damit sicherlich ein langes und glückliches Leben haben.

Ganz kurzfristig haben wir noch einen Platz zur Jugendprüfung für Retriever (JP/LR) beim LCD erhalten. Somit hatte Lemon ihre Prämiere und musste mit Startnummer 7 gleich mal lernen Abzuwarten. Sie hat ihre erste Prüfung aber sehr gut gemeistert, auch wenn sie hier und da nicht ganz so sicher war, wie vorher im Training gezeigt. Prüfungen eben. 😉 Ich bin stolz auf meine kleine Große. Sie besteht mit sehr guten 340 Punkten und es wird sicherlich nicht unsere letzte Prüfung gewesen sein.

Gerade erst geschlüpt und nun feiert mein kleines Zitrönchen auch schon ihren ersten Geburtstag. Natürlich gab es eine leckere Torte und einen Tag ganz nach ihrem Geschmack. Wasser, Apportieren und einfach nur Rennen. Auf noch viele weitere gemeinsame und glückliche Jahre meine Zimtschnecke. 😘

Wir haben einen kleinen Ausflug nach Österreich gemacht. Lemon und Hope haben mich begleitet und unsere Ziel war das Wurfgeschwistertreffen von Lemon. Die Zeit ist leider viel zu schnell vergangen, aber wir hatten Zeit für zwei schöne Ausflüge und es war schön zumindest drei von Lemon’s Geschwistern wiederzusehen.

Da Lemon sich nun langsam aber sicher auf ihren ersten Geburtstag zu bewegt, musste ich mich entscheiden ob ich nur das Formular fürs Röntgen anfordere oder sie direkt ins Zuchtbuch des DRC e.V. übernehmen lasse. Ich habe mich für die zweite Variante entschieden und so wurde sie nun quasi eingebürgert. 😉 Ihre Daten wurden vom ÖRC ins Zuchtbuch des DRC e.V. übernommen und nun hat sie auch eine deutsche Zuchtbuchnummer.

Die Zeit ist so wahnsinnig schnell vergangen und aus meiner kleinen Lemon ist ein langbeiniges, lebhaftes Limönchen geworden. Sie ist einfach nur süß und weiß das leider auch. 😉 Aktuell bringt sie gute 20kg auf die Waage und ist etwa 53cm hoch. Damit überragt sie schon meinen kleinen Hopser. Ich bin so gespannt auf ihre weitere Entwicklung. Momentan darf sie noch fast alles, aber irgendwann muss auch der Ernst des Lebens beginnen.