News

Nun hat es doch auch noch Fridas anderes Kreuzband erwischt. Ganz durch ist es zwar noch nicht, aber früher oder später hätte etwas gemacht werden müssen. Somit haben wir uns gleich für eine OP entschieden und hoffen nun, dass sie die lange Ruhephase nach der OP wieder genauso gut wegsteckt wie letztes Jahr.

Da es nie schadet manch Gelerntes auch wieder aufzufrischen, habe ich auch noch an einem weiteren Erste Hilfe Webinar teilgenommen. Neben der ersten Hilfe bei Unfällen und Verletzungen, kamen aber auch die häufigsten Erkrankungen bei Hunden und die Gesundheitsvorsorge nicht zu kurz.

Nach reiflicher Überlegung wurde Sky nun doch kastriert. Diese Entscheidung ist mir wirklich sehr schwer gefallen, da er optisch und arbeitstechnisch ein absoluter Traum ist, aber durch seine Gelenkerkrankung ist er für die Zucht leider nicht mehr tauglich. Im Alltag wird es nun sicherlich auch entspannter mit seinen Mädels. 😉

Ein weiteres Jahr ist vergangen und Frida feiert nun schon ihren achten Geburtstag. Wie jedes Jahr gab es eine Torte und noch mehr Zuwendung als sonst. Auf viele weitere gesunde und glückliche Jahre. 😘

Gerade drüber nachgedacht und schwups ist auch Oskar (Duke vom Nuthefließ) sein Röntgenbefund endlich da. Das Ergebnis ist so wie man es sich wünscht. Hüften und Ellenbogen sehen sehr gut aus und so steht einem hoffentlich langem und unbeschwerten Leben nichts mehr im Wege. Ich freue mich sehr für Ihn und seine Familie. Damit fehlt nur noch eine Auswertung für diesen Wurf und ich bin sehr dankbar, dass die Familien der D-chen so zeitnah beim Röntgen gewesen sind.

Duke vN 💙 HD: A2/A2 (LÜW -) und ED: frei/frei
Dante vN 💙 HD: A2/A2 (LÜW 0) und ED: frei/frei
Dexter vN 💙 HD: A2/A2 (LÜW 2) und ED: GF/GF
Dazzle vN 💙 HD: A1/A1 (LÜW 0) und ED: frei/frei
Duplo vN 💙 HD: B1/B1 (LÜW 0) und ED: frei/frei
Dobby vN 💙 HD: A2/A2 (LÜW 0) und ED: frei/frei

Die Ankunft der E-chen zeichnete sich schon seit Sonntag Mittag ab. Alma zeigte alle klassischen Anzeichen und so hatten wir eine lange Nacht bis zu den ersten Presswehen am frühen Morgen. Leider verlief die Geburt nicht ganz so reibungslos wie erhofft und war ziemlich kräftezehrend für Alma. Wir haben alles versucht, aber zum Abend hin haben wir uns für einen Kaiserschnitt (inklusive Kastration) entschieden, da der letzte Welpe einfach nicht auf natürlichen Weg hinaus wollte. Gegen Mitternacht war dann die kleine Familie wieder vereint und wir freuen uns über 8 gesunde und muntere Welpen aus Alma „Alma vom Nuthefließ“ und Woody „Creekwater Cedar Wood“.

Wir begrüßen 3 gelbe Rüden, 1 schwarzer Rüde, 3 gelbe Hündinnen und 1 schwarze Hündin.

💙 08:44 Rüde schwarz (weiß) mit 500g
❤️ 09:26 Hündin gelb (rot) mit 450g
❤️ 09:36 Hündin schwarz (krapplack) mit 410g
💙 10:03 Rüde gelb (himmelblau) mit 530g
❤️ 10:46 Hündin gelb (grau) mit 470g
❤️ 14:22 Hündin gelb (rosenrosa) mit 450g
💙 15:19 Rüde gelb (kadmiumgrün) mit 490g
💙 Rüde gelb (chromgelb)

Allen geht es den Umständen entsprechend gut und nun werden wir uns von der anstregenden Geburt erholen und dann die nächsten Wochen mit dem doppelten Kleeblatt genießen!🍀🍀

Ein weiteres sehr interessantes Ausbilderwebinar fand zum Thema „Funktionelle Anatomie des Hundes“ statt. Hauptsächlich ging es um die Entwicklung des Bewegungsapparates beim Junghund und die Veränderungen beim älteren Hund. Außerdem kamen auch die wichtigsten Erkrankungen des Bewegungsapparats beim Retriever zur Sprache.

Ganz überraschend erreichte mich die Röntgenauswertung von Chira. Auch sie wird mit HD: A2/A2 und ED: frei/frei befundet und somit kann sie wie ihre Geschwisterchen weiter unbeschwert durchs Leben hüpfen. Damit ist nun der komplette Wurf ausgewertet und ich freue mich sehr für die Besitzer von meinen C-chen. Danke für eure Unterstützung!

Chira vN ❤️ HD: A2/A2 (LÜW 0) und ED: frei/frei
Crispy vN ❤️ HD: A2/A2 (LÜW 0) und ED: frei/frei
Cookie vN ❤️ HD: A2/A2 (LÜW 0) und ED: frei/frei
Charly vN 💙 HD: A2/A2 (LÜW 0) und ED: frei/frei
Coco vN ❤️ HD: A2/A2 (LÜW 0) und ED: frei/frei
Cappuccio vN 💙 HD: B2/C1 (LÜW 0) und ED: frei/frei

Wir wünschen Allen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest! Genießt die Feiertage im Kreise eurer lieben Zwei- und Vierbeiner und rutscht gut ins neue Jahr. Wir freuen uns auf unseren E-Wurf und sind gespannt was das neue Jahr noch für uns bereit hält.

Sophie Strodtbeck war so lieb und hat direkt noch ein weiteres Ausbilderseminar für den DRC e.V. abgehalten. Thema an diesem Abend war die „Schilddrüsen(unter)funktion des Hundes“. Mittlerweile schwirrt diese Thematik immer wieder im Kopf, wenn Probleme beim Hund auftreten. Somit war dieses Webinar sehr interessant in Hinsicht auf die Hintergründe, die Auswirkungen und mögliche Therapien.